SDI Sidemount Diver

DAUER

3.5 Tage

STUFE

Spezialkurs

ausrüstung

Inklusive

KOSTEN

599CHF


Zu guter erst, eine kleine Warnung: Ich bin total angefressen von der Sidemount Konfiguration und absolviere alle meine privaten Tauchgänge immer so.

 

Was ist Sidemount Tauchen überhaupt wirst du dich jetzt vielleicht Fragen?

 

Hinter diesem Begriff versteckt sich der Ansatz das die schweren Flaschen, nicht wie traditionell auf dem Rücken, sondern an den Seiten getrage werden. 

 

Dies eröffnet dir ein ganz neues Lebensgefühl und einige Vorteile im und über dem Wasser.

 

Vorteile

Schwere Flaschen können separat vom Wing/BCD vor dem Tauchgang ans Wasser gebracht werden. Dies ist vor allem für Personen mit Rückenbeschwerden und Taucher mit schweren Doppelgeräten eine gute Möglichkeit ihren Rücken zu schonen.

Vor allem an heissen Tagen wirst du es sehr zu schätzen wissen wie schnell du im erfrischenden Wasser bist, während sich deine Buddys mit ihren schweren Geräten schwitzend ins Wasser schleppen.

Du hast alles selber im Griff und kannst die Ventile ohne Probleme selber schliessen und kommst super an alle Schläuche.

Durch die zwei redundanten Flaschen hast du auch immer eine entsprechende Sicherheitsreserve dabei, auch wenn eine Flasche ausfällt.

Einen sauberen Trim zu erarbeiten ist in der Sidemount konfiguration wesentlich einfacher.

Das flachere Profil des Tauchers und die Möglichkeit die Flaschen Unterwasser abzulegen ist vorallem im Cave Bereich und bei der Penetration von Wracks sehr nützlich.

Nachteile

Sidemount bedingt eine andere Ausrüstung als Backmount, unter umständen musst du ein neues Wing und Atemregler kaufen. Wir beraten dich gerne wenn du dir nicht sicher bist.

Sidemount bedingt das man mindestens zwei Flaschen mieten oder kaufen muss.

Da die beiden Flaschen nicht verbunden sind wie bei einem klassischen Doppelgerät, musst du diese Abwechselnd abatmen und alle 30-40 Bar die Regler wechseln.

Bei Bootstauchgängen ist Sidemount unter Umständen komplizierter als Backmount und du brauchst mehr Hilfe der Crew.  Erkundige dich immer bei deinem Divecenter oder Boot ob Sidemount auch angeboten wird.

BUDDYANGEBOT: Machst du den Kurs zusammen mit einem Freund/Partner, zahlt der zweite Schüler nur 75% für seinen Kurs. Die einzige Voraussetzung ist das alle Lektionen gemeinsam besucht werden. 

KURSUMFANG

SDI Online Training

2 Pool Tauchgänge

2-4 Freiwassertauchgänge

 

   

DAS WIRST DU LERNEN

Vor und Nachteile Sidemount

Gasmanagement

 

Vor und Nachteile Sidemount
 

Ausrüstungsgegenstände und Konfigurationen 


Auswahl erste Ausrüstung

Richtige Tarierung

Balanced Rig 

Verbesserung Trim

Lösen von Problem unter und über Wasser 

Unterschied zwischen Boot und Strandtauchgängen

 

S-Drill für Sidemount

 

Tauchgangs Planung


Sidemount und Redundanz  

   

VORAUSSETZUNGEN

Gute Schwimmkenntnisse

SDI Open Water Scuba Diver/SDI Junior Open Water Scuba Diver

ODER

Gleichwertige Ausbildung

Mindestens 18 Jahre alt, ab 16 Jahre mit Erlaubnis der Eltern

Gültige Tauchtauglichkeitsprüfung

IM KURSPREIS INBEGRIFFEN

Brevetierungsgebühren

Zugang SDI E-Learning mit PDF Lehrmitteln

ODER

Theorie & Physische Kursunterlagen

 

Praktische Ausbildung gemäss Standards

Eintritt Schwimmbad (Falls Notwendig)

Leihausrüstung sofern notwendig (Exkl. Trockentauchanzug)

Gase des Tauchschülers, falls unsere Tauchflaschen gebraucht werden

Tauchversicherung (Aquamed, nur während des Kurses gültig) 

IM KURSPREIS NICHT INBEGRIFFEN

Alles inklusive bis auf den Trockentauchanzug 😊